AUGE/UG-Initiative in den Arbeiterkammer(n): "Keine Arbeitszeitflexibilisierung zu Lasten der ArbeitnehmerInnen!"

In den nächsten Wochen tagen wieder österreichweit die ArbeitnehmerInnenparlamente – die AK-Vollversammlungen der Länder-Arbeiterkammern – und legen ihre Positionen zu aktuellen politischen Themen fest. Die AK-Fraktionen bringen Anträge bzw. Resolutionen ein, die – wenn sie eine Mehrheit finden – „Programm“ bzw. Forderungen der Arbeiterkammer werden und gegenüber Regierung, Parlament bzw. Wirtschaft vertreten werden. Brandaktuelles Thema […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Auszeiten, Überstunden


Der letzte Spot. Clip #5: "Alles flexi, oder was?"

Unser letzter Clip im Vorfeld unserer Enquete „Alles flexi, oder was?“ am 2. Mai ab 14.00 Uhr im Wiener Rathaus und aktuell zum Tag der Arbeitslosen. Ein Zusammenschnitt der Statements von Thomas Kerekes, Viktoria Spielmann, Walter Braunsteiner und Vera Koller. Über Chancen und Risken flexibler Arbeitszeiten. Einmal mehr gilt: Auf das „Wie“ und „Für Wen“ […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 30-Stunden-Woche, Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Auszeiten, Sabbatical, Überstunden


Alles flexi, oder was? Clip #4: „In der Diskussion jetzt geht‘s nur darum, Arbeitszeiten auszubauen.“

Clip #4 zum Thema Arbeitszeitflexibisierung. Können flexiblere Arbeitszeiten nicht auch ein Beitrag dazu sein, Erwerbsarbeit und private Verpflichtungen – von Kinderbetreuung bis Pflege – besser zu vereinbaren? Ja, wenn „Flexibilisierung“ in dem Sinne verstanden wird, dass ArbeitnehmerInnen in bestimmten Lebensphasen Arbeitszeitmodelle wählen können, die Notwendigkeiten oder Bedürfnissen in spezifischen Lebenslagen entgegenkommen. Allerdings, so Vera Koller, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Auszeiten, Überstunden, Wochenarbeitszeiten


Alles flexi, oder was? Clip #3: „Bei uns sind flexible Arbeitszeiten gang und gäbe.“

Der dritte Clip zu unserer Arbeitszeitenquete „Alles flexi, oder was?“ am 2. Mai im Wiener Rathaus. Dieses mal am Wort: Walter Braunsteiner, Betriebsrat und Softwareentwickler. Flexible Arbeitszeiten sind im IT-Bereich mehr Regel als Ausnahme. Gleitzeit, Telearbeit, Arbeit auf Abruf – vieles ist möglich, weil Gesetz und Kollektivverträge viele Gestaltungsspielräume in Sachen Arbeitszeiten zu lassen. Flexible […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Auszeiten, Überstunden, Wochenarbeitszeiten


Alles flexi, oder was? Clip #2: „Es ist halt nur die Frage: Flexibel für wen?“

In unserem zweiten Clip im Vorfeld unserer Enquete „Alles flexi, oder was?“ kommt Viktoria Spielmann zu Wort. Sie studiert und arbeitet. Um Arbeit, Seminare und Prüfungen vereinbaren zu können braucht es entsprechend flexible Arbeitszeiten, die das auch ermöglichen. Die zentrale Frage lautet für Viktoria daher: „Flexibel für wen?“

Zum Artikel ...

Gepostet in: 30-Stunden-Woche, Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Auszeiten, Überstunden, Wochenarbeitszeiten


Alles flexi, oder was? Clip #1: "Da wird’s schon schwierig zu sagen, ich bin da halt mal flexibel …"

Wir haben im Vorfeld unserer Arbeitszeit-Enquete „Alles flexi, oder was?“ am 2. Mai im Wiener Rathaus Betroffene zum Thema „Arbeitszeitflexibilisierung“ befragt. Welche Chancen sie in flexiblen Arbeitszeiten sehen. Welche Risken. Und welche Erfahrungen es gibt. In den nächsten Tagen werden wird Kurzfilme zum Thema posten. Als Einstimmung auf die Enquete. Den Anfang macht Thomas Kerekes, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Sabbatical, Überstunden, Wochenarbeitszeiten


"Alles flexi, oder was?" Aktivitäten rund um den Tag der Arbeitslosen 2017

Die diesjährigen Veranstaltungen rund um den Tag der Arbeitslosen (30. April) und Tag der Arbeit (1. Mai) stehen für die AUGE/UG – Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen ganz im Zeichen der aktuellen Arbeitszeitflexibilisierungsdebatte – Stichwort 12-Stunden-Arbeitstag. Bis Ende Juni sollen ja die Sozialpartner ein Arbeiszeit-Flexibilisierungspaket ausverhandelt haben. So zumindest der Wunsch der Bundesregierung. Die Positionen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Wochenarbeitszeiten


„Was würden Sie gegen Arbeitslosigkeit tun?“

Diese Frage stellten wir anlässlich der diesjährigen Aktionswoche  am 29. April im Vorfeld des Tags der Arbeitslosen auf der Mariahilferstraße. Die Antworten der PassantInnen waren dabei recht eindeutig. Sie setzen im Kampf gegen Arbeitslosigkeit vor allem auf Bildung und Arbeitszeitverkürzung. . Wie bereits im Jahr zuvor hatten wir dazu in der Begegnungszone eine Fußbodenzeitung aufgelegt, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung, Überstunden, Urlaub, Wochenarbeitszeiten