AK Wahlen in Wien und NÖ: Wahlkarten sind unterwegs!

Seit gestern sind die Wahlkarten zur AK-Wahl in Wien und in Niederösterreich unterwegs. Am 23. April hat der Versand der Wahlkarten seitens der AK-Wien begonnen. Also: wenn jetzt ein Kuvert von der AK kommt ja öffnen und nicht wegschmeissen – sonst wirfts du auch dein Wahlrecht – zumindest auf dem Postweg – weg! Wählen geht […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK Wahlen 2009, AK-Vollversammlung


Budget 2009/2010: Prölls Kampfansage an Verteilungsgerechtigkeit

Eine „Kampfansage an die Krise“ soll das Budget 2009/2010 nach Vorstellung des Finanzministers sein. Seine Budgetrede war allerdings mehr ein Kampfansage an die Verteilungsgerechtigkeit. Nun, es war von einem ÖVP-Politiker und Bauernbündler nicht viel anderes zu erwarten. Mit „Volkspartei“ hat ja die ÖVP schon lange nichts mehr zu tun. Sie ist die letzte Klassenpartei Österreichs, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: neoliberale Umverteilung


Vermögenssteuern: Wie Gegner argumentieren. Und warum die Argumente falsch sind

Endlich ist sie da. Die Diskussion rund um eine höhere Besteuerung der Vermögen. Und schon rücken sie natürlich alle wieder aus: die GegnerInnen von Vermögenssteuern. Es sind die üblichen Mittelstandswahrer. Ein höhere Besteuerung der Vermögen, eine Besteuerung von Vermögenszuwächsen würde wieder nur den Mittelstand treffen. Eine Vermögensbesteuerung würde eine Doppelbesteuerung bedeuten. Alles unzumutbar, auch Sicht […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Finanzmarkt, Kapitalismus, neoliberale Umverteilung, Steuersystem, Vermögen


FINANZKAPITAL UND PRIVATISIERUNG

Ankündigung einer Veranstaltung: FINANZKAPITAL UND PRIVATISIERUNG – ERFAHRUNGEN IM BRITISCHEN GESUNDHEITSDIENST UND VON ANDEREN ÖFFENTLICHEN DIENSTLEISTUNGEN IN DER EUROPÄISCHEN UNION Mit Allyson Pollock, Universität Edinburgh, und Jörg Huffschmid, Universität Bremen. DATUM: Donnerstag, der 23. April BEGINN: 18:30 ORT: Urania, Dachsaal Mit Simultanübersetzung, da die Veranstaltung teilweise in englischer Sprache stattfindet. ANMELDUNG: office@forba.at Details dazu finden […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Finanzmarkt, neoliberale Umverteilung, Veranstaltung


1. April: AK-Wien Vollversammlung

Kein Scherz: am 1. April findet die nächste Vollversammlung der Arbeiterkammer Wien statt. Die AUGE/UG hat 23 Anträge eingebracht, u.a.: Streichung der Sperren vom Arbeitslosengeld und Erhöhung der Nettoersatzrate, Mindestabsicherung von Praktika, Schliessen der Lücken beim Kindesunterhalt, Umkehrung der Beweislast bei falscher Beratung durch Finanzdienstleister etc. Und eine dringend notwendige Resolution: will doch der Ring […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, Bericht aus der AK


Studie „Motive für die Berufswahl“

Eine von der AK beauftragte Studie über die Motive zur Berufswahl von Jugendlichen ergibt ein trauriges, aber erwartbares Bild: Jugendliche sind in der 7. und 8. Schulstufe höchst orientierungslos, orientieren sich meist an den Berufen im familiären Umfeld. Die Eltern wollen zwar, dass ihre Kinder eine bessere und höhere Ausbildung machen als sie selbst, können […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK, Facts&Figures


Die Finanzmarktkrise und ihre Folgen –

Realwirtschaftliche Auswirkungen und Wege aus der Krise Podiumsdiskussion in der AK Wien am 5. März 2009 Am Podium: Brigitte Ederer (Vorstandsvorsitzende Siemens AG Österreich), Willi Hemetsberger (ehemals im Vorstand der Bank Austria Vorstand), Helmut Kotz (Vorstand Deutsche Bundesbank), Helene Schuberth (Senior Advisor Österreichische Nationalbank), Stephan Schulmeister (wifo), Albert Stranzl (BR-Vorsitzender Porr AG) Veranstaltungsbericht von Peter […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Finanzmarkt, Kapitalismus, neoliberale Umverteilung, Veranstaltung


Von faulen Krediten …

Übrigens: einen Bericht zurVeranstaltung „Von faulen Krediten und reinem Gewissen“ mit Prof. Rothschild findet ihr hier!

Zum Artikel ...

Gepostet in: Finanzmarkt, Kapitalismus, neoliberale Umverteilung, Veranstaltung