Zeitschrift „Die Alternative“

Die Zeitschrift der Unabhängigen GewerkschafterInnen im ÖGB erscheint 4x im Jahr. Jede Ausgabe hat einen Themenschwerpunkt, bei dem Themen zur Arbeitswelt aber auch gesellschaftspolitischen Fragen aus unterschiedlichen Blickwinkel betrachtet werden – bei Interesse am aktuellen Themenschwerpunkt oder Redaktionsschluss bitte um eine kurze Mail.

In unserer Rubrik „Kennt ihr schon?“ stellen wir euch Aktivist*innen, Betriebsrät*innen und Personalvertreter*innen der Unabhängigen GewerkschafterInnen vor.

Wir freuen uns über eure Leser*innenbriefe, per email an auge@ug-oegb.at oder per Post an UG, Belvederegasse 10/1, 1040 Wien.

Zeitschrift abonnieren!


Die aktuellen Ausgaben:

Alternative Mai 2011

Magazin Neoliberalismus, beinhart (S.4), Mit dem Sozialstaat gegen die Krise (S.7), Graz: Brot, nicht Butter (S.10) Gewerkschaft & Betrieb ÖGB: Seinesgleichen geschieht (S.14), Banken-Kollektivvertrag: Unzureichend (S.16), AK-Unternehmensmonitor 2010: Welche Krise? (S.19) International Saudi-Woman: Revolution (S.22) Kommentar Wer ist den der ÖGB? (S.24) Much Much spezial (S.12) Download

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative März-April 2011

Schwerpunkt „100 Jahre Frauentag“: Unser Märzentag (S.4), Von Suffragetten zu Riot Grrls (S.6), Termine (S.9), Niedriglohn (S.10), Gleichbehandlungsgesetz: Vertane Chance? (S.13) International Wisconsin: The home of the brave (S.14) Gewerkschaft & Betrieb BAGS-Kollektivvertrag: Nicht mehr wert (S.18), Sozial Global: Heftiger Protest (S.19), gpa-djp: Ein weiter Weg (S.20), UG, UGöD, ÖGB zum Bildungsvolksbegehren (S.21), Wiener Krankenanstalten: […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative Jänner-Februar 2011

Magazin: Die Umnachtung der Eliten (S.4), Einkommen in Österreich (S.20), Armut in Österreich (S.22), Interview: Euratom-Volksbegehren (S.24) Gewerkschaft und Betrieb Was ist los im Fonds Soziales Wien?.(S.6), ÖGB: Kritische Literaturtage. (S.7), Schul-Tanz à la Pröll-Pröll. (S.8), Betonmischer und Schulreformblockierer. (S.10), Kindergärten: Wie gelb ist denn nun das Ei? (S.11), Luxus Sozialstaat (S.12), Oberösterreich: Protesttage gegen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative Dezember 2010

Magazin: Budgetkonsolidierung Ausgaben: Garantiert treffsicher (S.4), Einnahmen: And the winner is (S.7), Zukunftsbudget: Die andere Budgetrede (S.10), Gewerkschaft und Betrieb Offener Brief: Novelle der Arbeitsverfassung. (S. 15), F.U.G.E: Erstmals kandidiert:, gleich die Mehrheit. (S.16), Roche-Graz: Gestern gefeiert – Heute gefeuert. (S.17), UG hat bei der Briefpost: Trari Trara. (S.18), Kampagne: Nein zum (Psycho)Sozialabbau. (S.19), Außeruniversitäre […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative Oktober-November 2010

Gewerkschaft & Betriebe GdG-KMSfB: Doppelt gesehen (S. 8), Wien: Frauen – Direktwahl gefordert (S. 11), ÖGB/Gewerkschaften: Gemeinsam? (S. 12), Gemeindebedienstete: Graz hat gewählt (S. 16), Fonds Soziales Wien: Immer in Bewegung (S. 17), A1 Telekom, Post: UG dritte Kraft (S. 18), Überstunden in Österreich (S. 20), Kinder-, Jugendbetreuung: Qualität hat ihren Preis (S. 21), Initiative […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative September 2010

Magazin Terror auf Eigentum? (S. 4), Reiches Wien, Armes Wien (S. 8 ) Gewerkschaft & Betrieb Agrarsektor und Verteilungsfragen (S. 12), Arbeiterkammer: Wettbewerbsbericht 2010 (S. 13), Post, Telekom: Auf- und abgetaucht (S. 16), Grüne-NÖ: Treppenwitz der Geschichte (S. 18), FSW: Ein Firmenkollektivvertrag entwickelt sich (S. 21), Sozialausbau statt Sozialabbau (S. 22), Schulreform: Zurücklehnen und zuschauen? […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative Juli-August 2010

Schreckliche Zwillinge: Transparenzdatenbank & Mindestsicherung

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Alternative Juni 2010

Der Fall Griechenland

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift