ATTAC-Spot zur Finanzmarktkrise

“ lightbox=0 lightboxsize=1 lightboxwidth=960 lightboxheight=540 autoopen=0 autoopendelay=0 autoclose=0 lightboxtitle=““ lightboxgroup=““ lightboxshownavigation=0 showimage=““ lightboxoptions=““ videowidth=600 videoheight=400 keepaspectratio=1 autoplay=0 loop=0 videocss=“position:relative;display:block;background-color:#000;overflow:hidden;max-width:100%;margin:0 auto;“ playbutton=“https://blog.diealternative.org/wp-content/plugins/wonderplugin-video-embed/engine/playvideo-64-64-0.png“]

Kommentar zu „ATTAC-Spot zur Finanzmarktkrise“

  1. Rossmann sagt:

    ein zentrales Problem sind schon auch die Kunden der Banken und Versicherungen:

    x da wird wild mit Fremdwährungskrediten spekuliert, das hat die Blasenbildung massiv gefördert

    x da werden nur jene pensionsversicherungen gekauft, die die höchsten prozente versprechen, das fördert direkt die turbokapitalisten

    x da werden die fonds der banken gekauft, in die sie ihre eigenen müllpapiere stecken, wo durch wir zu ihrer eigenen mülldeponie werden

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.