Die Alternative 2022/2


Die neue Ausgabe der Alternative ist da!

Diesmal mit dem Schwerpunkt: Sozialwirtschaft – die große Baustelle Gesundheits- und Sozialbereich. Wie in jeder Ausgabe darf auch diesmal der MUCH in der Mitte des Heftes nicht fehlen.

Hier gehts zur Zeitschrift

Inhaltsverzeichnis:

Wir stellen vor: Horst Huemer, Marc Philipp Bammer und Roman Sattler … Seite 4

Kolumne: Der Superminister und die Folgen … Seite 5

Schwerpunkt: Sozialwirtschaft – die große Baustelle Gesundheits- und Sozialbereich

Die Entwicklungen in der Sozialwirtschaft zeigt Vera Koller … Seite 6/7

Ein Interview mit Gerlinde Werther, einer langjährigen Kämpferin für soziale Arbeit … Seite 8 – 10

Christoph Schicho wirft einen Blick auf die Beschäftigten im Sozialbereich … Seite 11

Am Ende durch Einfühlungsvermögen und soziales Engagement, diese Frage stellt Brigitte Huber-Richter … Seite 12

Christian Husch schaut auf die Bedingungen der Pflege in Haftanstalten .… Seite 13

Von den Herausforderungen für Betriebsratsarbeit im Sozialbereich berichtet Klaus Brandhuber … Seite 14

Neue Wege in der Kommunikation zwischen Betriebsrat und Belegschaft brachte die Pandemie, findet Sonja Müllner … Seite 15

Cartoon

Much … Seite 16/17

Meinung

Beate Beranek gibt eine erste Einschätzung zur angekündigten Pflegereform … Seite 18

Lese- und Hörempfehlungen zum Schwerpunktthema … Seite 19

Die 24-Stunden-Betreuung mit Beiträgen von Stefan Taibl, Anna Leder und einem Erfahrungsbericht … Seite 20/21

Marion Polaschek und René Schuster betrachten die Lieferketten, Alois Reisenbichler schreibt gegen den Krieg … Seite 22 – 24

Ansichten zu aktuellen Themen von Karin Stanger und Lisa Wolfsegger … Seite 25

Nachrichten aus dem UG Universum – UG-Konferenz, Betriebsratswahlen, Aktionen … Seite 26 – 28

Ein Nachruf auf Ilse Grusch von Klaudia Paiha … Seite 29

Notizen aus Gewerkschaft und NGO … Seite 30

Rezension zur Korrespondenz zwischen Ernst Fettner und Jana Waldöhr von Cornelia Stahl … Seite 31

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.