Petition: 500.– monatlich Humanitäts- Bonus im Sozialbereich

Ulrike Tonn, Betriebsrätin der AUGE/UG Steiermark hat folgende Petition gestartet:

500.-monatlich Humanitäts- Bonus im Sozialbereich – link zur Petition


UT

 

Ulrike Tonn


Meine Petition ist an den Nationalrat gerichtet, da die politisch Verantwortlichen auf Landes- und Bundesebene zu offenen Fragen im Sozialbereich seit Jahren säumig sind.

Mit Sozialbereich meine ich die im Sozialberufsgesetz aufgeführten Berufsfelder. Die Idee des „Humanitäts-Bonus“ entstand, weil im Sozialbereich viele Arbeitnehmer aus Berufung -mit Liebe und Hingabe-oft bis zum Burn Out ihren Job ausüben.

Mit einem monatlichen Bonus kann eine Gehaltserhöhung, Wertschätzung und somit Entlastung erreicht werden.

Ich hoffe, das sich auch auf politischer Ebene „Berufene“ finden die sich dafür einsetzen!

Ich bedanke mich für eure Unterstützung!

 

 

Kommentar zu „Petition: 500.– monatlich Humanitäts- Bonus im Sozialbereich“

  1. Gerhard Emmerstorfer sagt:

    MEHR GERECHTIGKEIT
    UND RESPEKT.
    JEDEN MUSS KLAR SEIN WAS IM SOZIALBEREICH
    GELEISTET WIRD.

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.