Teilerfolg für Siemens-SIS-ProgrammiererInnen

Bei Siemens SIS gibt es leichte Entspannung, von ersten positiven Zusagen berichtete das heutige Ö1-Morgenjournal:

Laut SIS-Betriebsrat hat das Management zugesichert, dass es keine weiteren Kündigungen geben werde. Offen bleibt weiterhin, wie die geplante Tochtergesellschaft im Detail aussehen wird.

Der SIS MitarbeiterInnen-Blog dokumentiert das laufende Geschehen, der Belvederegassen-Blog wird ebenfalls weiter berichten, sobald wir neue Infos haben.

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.