Video: Schau auf dich, schau auf mich, schau auf Dunja! Eine Awareness-Kampagne der AUGE/UG


Kennst du schon Dunja?

Menschen in system-relevanten Berufen sind während der Corona-Krise in aller Munde. Jedoch kämpfen sie häufig mit schlechten Arbeitsbedingungen und niedrigen Löhnen. Daran haben auch Beifall und lobende Politikerreden nichts geändert.

Ist das fair? Wir sagen: Nein!

Wir fordern mehr Wertschätzung in Form von

– besseren Arbeitsbedingungen
– höheren Löhnen
– besseren Corona-Schutzmaßnahmen

Dunja arbeitet als Reinigungskraft in einem Krankenhaus. Angestellt ist sie aber bei einer Leiharbeitsfirma. Ihre Arbeitsbedingungen sind äußerst prekär und geprägt von niedrigen Löhnen, Angst vor Jobverlust und schlechter betrieblicher Vertretung. Sie fühlt sich nicht als Teil des Krankenhauspersonals.
Wir unterstützen daher die Forderungen der Leiharbeiter*innen:
  • Höhere Löhne!
  • Reinigungskräfte in den Betrieb eingliedern!
  • Keine Finanzierung von Leiharbeit durch die öffentliche Hand!
Viel Freude mit dem Video.
Teilt es und verbreitet es weiter.
Macht aufmerksam auf Menschen wie Dunja.

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.