1. Mai: Anachronistischer Feiertag oder Kampftag für prekär gewordene Arbeitsverhältnisse?

Seit seiner ersten internationalen Feier 1890 ist der 1. Mai ein paradigmatisches Datum der Arbeiterbewegung, dem eine Vielzahl von Bedeutungen, Assoziationen und Projektionen eingeschrieben ist. Der 1. Mai ist 120. Grund genug nicht nur für das Österreichischen Museum für Volkskunde, ihm eine Ausstellung zu widmen, sondern auch für uns, zu einer AUGE/UG-Sonderführung mit ZeitzeugInnen + […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Veranstaltung


30. April „Tag der Arbeitslosen“ und 1. Mai „Tag der Arbeit“

Bereits traditionellerweise begeht die AUGE/UG gemeinsam mit den Wiener Grünen im Vorfeld des „Tags der Arbeit“ den „Tag der Arbeitslosen“.  Die ursprüngliche Idee des „Tags der Arbeitslosen“: während am 1. Mai die einen die Arbeit hoch leben ließen, wollten wir – gemeinsam mit Betroffenen aus Arbeitsloseninitiativen – Arbeitslosigkeit und die Lebensumstände von Arbeitslosen in einer Arbeitsgesellschaft thematisieren. Und damit verbunden den […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


Das war der AUGE/UG und KIV/UG Sozialgipfel im Wiener Rathaus …

AUGE/UG und KIV/UG hatten unter dem Motto „Wir stürmen den Gipfel zur Sozialmilliarde“ für den 18. März zum Sozialgipfel ins Wiener Rathaus geladen. Über 100 BetriebsrätInnen, PersonalvertreterInnen und Beschäftigte aus Sozial- und Gesundheitsberufen – aus dem Pflege-, den Behinderten-, Jugend-, Kinderbetreuungsbereich und der Sozialarbeit waren dem Aufruf gefolgt und formulierten ein Forderungspaket an die Bundesregierung. […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, aus den Betrieben, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


Dem ‚Spardiktat‘ zum Trotz: Sozialgipfel der AUGE/UG und der KIV/UG im Wiener Rathaus

Im April 2009 starteten die Gewerkschaften GPA-DJP und VIDA eine österreichweite BürgerInneninitiative unter dem Titel „Soziale Arbeit ist mehr wert!“. Für ein flächendeckendes Angebot an Gesundheits- und Sozialdiensten, für die Schaffung zukunftssichernder Arbeitsplätze, für attraktivere Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung. Für umfassende Investitionen in Pflege, Gesundheit, soziale Dienstleistungen. Im Rahmen dieser Initiative wird das österreichische Parlament […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


Gipfeldemo – gemeinsam dem Bildungs- und Sozialabbau entgegentreten!!

BildungsdemoVom 11. bis 12. März sind BildungsministerInnen aus 46 Staaten zur 10-Jahre-Jubiläumskonferenz des Bologna-Prozesses nach Wien und Budapest geladen. Angesichts der Zustände an den Universitäten und im gesamten Bildungsbereich sehen wir jedoch keinen Grund zu feiern. Die breiten Proteste für freie Bildung haben deutlich gemacht, dass es hier um weit mehr als die Interessen von […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Veranstaltung


Der Betriebsrat SIS &CT, der ANG-BR VIE 21 und der Betriebsrat SIS & CT Graz laden alle Beschäftigten der SIS in Österreich zu einer Betriebsversammlung ein!

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 24.02.2010 im Austria Center Vienna statt. Einlass ist ab 13:00 Uhr, die Versammlung beginnt um 13:45 Uhr. Wir freuen uns auch über Gäste, die uns mit ihrer Teilnahme unterstützen!

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Veranstaltung


Anti-WKR-Demo: Straßen(wahl)kampf … Shame on you FSG!

Hunderte antifaschistische DemonstrantInnen stundenlang im Polizeikessel. Und nicht nur diese: auch zahlreiche TouristInnen, PassantInnen, AnwohnerInnen, die gerade von ihren Einkäufen kamen. Völlig unangemessener Polizeieinsatz. 673 Anzeigen. Und das, obwohl laut Polizeiberichten anfangs nur von 500 DemontrationsteilnehmerInnen die Rede war..

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


Verteilungsenquete im Parlament: Was soll das Transferkonto?

Ein Gastbeitrag von Karl Öllinger, Abgeordneter zum Nationalrat und Sozialsprecher der Grünen 20. Jänner 2010: Showdown im Parlament. Zur Enquete über das Transferkonto sind alle ausgerückt: die Parlamentsparteien, die Sozialpartner, ExpertInnen, Vertreter von Städte- und Gemeindebund, ja sogar die SeniorInnen- und die Jugendorganisationen kamen zu Wort, um über Verteilungs- und Leistungsgerechtigkeit und das Transferkonto zu […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung