Präsidentenfestspiele im AK-Wahlkampf …

… oder: warum es auch in der AK ein „Kopfverbot“ braucht. Und nicht nur in der AK. In der großen Politik gibt es inzwischen so was wie ein „Kopfverbot“, hier gilt das Medientransparenzgesetz: Wenn Ministerien, Landesregierungen etc. Inserate schalten, dann bitte ohne Abbild des Ministers/der Ministerin, des Landesrates/der Landesrätin. Sonst stellt das nämlich mehr oder […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Kampagne, AK-Wahl 2014, Gewerkschaften, Wahlen und AK


AK-Wahlen in Wien: Ab 11. März wird in den Betrieben gewählt

Ab heute haben auch die AK-Wahlen in den Betrieben begonnen: von 11. bis 24. März wählen jene Beschäftigten, die in ihren Betrieben Wahllokale eingerichtet haben, ihre AK-Vollversammlung. Rund 60 % der ArbeitnehmerInnen haben diese Möglichkeit. Alle anderen wählen per Briefwahl – die schon zwei Wochen vor dem offiziellen Wahltermin begonnen hat.. Aber Achtung! Die Wahllokale […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Vollversammlung, AK-Wahl 2014, Gewerkschaften, Wahlen und AK


AK-Briefwahl: Falsch gewählt? Korrektur möglich!

Mit einer persönlichen Stimmabgabe kann „Verwählen“ korrigiert werden! Weil erste Anfragen bei uns eintrudeln, wie das denn ist, wenn frau/mann sich im Rahmen der Briefwahl verwählt hat also typischerweise etwa „Grüne“ Arbeitnehmer statt AUGE/UG angekreuzt hat: Verwählen (bei der Briefwahl) kann tatsächlich korrigiert werden! Und zwar so: . Frau/man geht zwischen 11. und 24. März […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Wahl 2014, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Freiheitliche Arbeitnehmer: Sensible Hetzer

Mehr hat es nicht gebraucht. „Rote AK unterstützt grüne Hetzpropaganda gegen Freiheitliche“ tobte der Bundesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer – der Rechtsableger selbiger Partei in der AK – in einer Pressaussendung. Der Grund: Die AUGE/UG veranstaltete einen Infoabend über „Freiheitliche Sozialpolitik“ und deren immanent rassistischen – und dümmlichen – Charakter. Man/frau erinnere sich nur an so […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Wahl 2014, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


TTIP: Und? Kommt’s jetzt? Oder doch nicht? Auf den Widerstand kommt’s an!

Am 4. März fand in der AK-Wien auf Einladung der AUGE/UG eine Informations- veranstaltung rund um das TTIP – das drohende Freihandels- und Investitionsabkommen zwischen USA und EU statt. Es informierten Michel Reimon, Journalist und Kandidat der Grünen zur EU-Wahl, Alexandra Strickner, Obfrau von ATTAC Österreich und Daniel Görgl, Lektor am Institut für Internationale Entwicklung, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Wahl 2014, AUGE/UG, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


Das war der Wiener Armutsspaziergang der AUGE/UG …

… und am 17. März folgt der nächste. Im Rahmen des Wiener AK-Wahlkampfs organisierte die AUGE/UG am 1. März einen Armutsspaziergang. Lukas Wurz, AUGE/UG Arbeiterekammerrat (und AUGE/UG-Kandidat) in Wien und Sozialreferent im Grünen Parlamentsklub erklärte entlang historischer Stätten im 1. Wiener Gemeindebezirk sozialpolitische Probleme anno dazu mal. Eine Führung der besonderen Art, die übrigens am […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Wahl 2014, AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung, Verteilungsgerechtigkeit


Wahlauftakt in Wien: „Holen wir uns, was uns zusteht!“

Wir fordern deutliche Aufwertung von Sozial-, Bildungs- und Umweltberufen sowie gesetzlichen Mindestlohn und zeigen dies auch im Bild. Zentrale Themen bei dieser Veranstaltung waren: Einkommens- und Verteilungsgerechtigkeit. Mehr dazu in der Presseaussendung von heute (26. Februar).  

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK Wahl, AK-Wahl 2014, AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK


AK-Wahlkampf: PendlerInnenfrühstücke für „starke Öffis“

Der AK-Wahlkampf kommt so langsam auch in Wien in die Intensivphase. Verteilaktionen in den Betrieben, die ersten Plakatwellen, Aussendungen …. und PendlerInnenfrühstücke. Für alle jene, die von auswärts (oder aus anderen Bezirken Wiens) an ihren Arbeitsplatz pendeln. Öffentliche. Mit Bus, Bahn oder Bim. Wir wollen – wenig überraschend für eine ökologisch ausgerichtete Fraktion – die […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AK-Wahl 2014, AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK