1. April: Aus der AK-Vollversammlung

Über 100 Anträge waren zu bearbeiten, nebstbei noch tagesaktuelle Politik und zum drüberstreuen noch der AK-Rechnungsabschluss 2008. Für uns die Highlights: Ein dringlicher Antrag der AUGE gegen eine Nulllohnrunde wurde gegen die Stimmen des ÖAAB, welcher nicht einmal die Dringlichkeit zugestehen wollte, und eine Resolution gegen Notstandsgesetze und Betriebsführerideologie gegen die Stimmen der Freiheitlichen angenommen. […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus der AK


Im Fahrplandialog mit der ÖBB

Schon gewusst: die Hälfte der ArbeitnehmerInnen in Österreich sind PendlerInnen. Nach Wien pendeln 25% der Beschäftigten ein, zwei Drittel davon mit dem PKW, davon die Hälfte auf den PKW angewiesen, die andere Hälfte theoretisch für den öffentlichen Verkehr gewinnbar. Wenn, – ja, wenn die Öffis attraktiv genug wären. Die AUGE/UG war eingeladen zum Fahrplandialog mit […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus der AK, Veranstaltung


1. April: AK-Wien Vollversammlung

Kein Scherz: am 1. April findet die nächste Vollversammlung der Arbeiterkammer Wien statt. Die AUGE/UG hat 23 Anträge eingebracht, u.a.: Streichung der Sperren vom Arbeitslosengeld und Erhöhung der Nettoersatzrate, Mindestabsicherung von Praktika, Schliessen der Lücken beim Kindesunterhalt, Umkehrung der Beweislast bei falscher Beratung durch Finanzdienstleister etc. Und eine dringend notwendige Resolution: will doch der Ring […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, Bericht aus der AK


Heut‘ im AK-Vorstand

Fr., 20.3., 15.30 Uhr – verdammt blöde Zeit für einen AK-Vorstand. Dementsprechend schnell wird heute alles durchgepeitscht. Direktor Muhm präsentiert den Rechnungsabschluss des Jahres 2008. Nachdem die AK immer sehr vorsichtig budgetiert – soll heissen, mit dicken Polstern bei bestimmten Posten – gibts keine unangenehmen Überraschungen. Vor lauter Einhalten des Voranschlages geht beinahe unter, dass […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus der AK


AK-Wahl 2009, erste Runde: Durchatmen bei der AUGE/UG

Die erste Runde der Arbeiterkammerwahlen ist geschlagen. Wir können einmal durchatmen. Leichte Zugewinne in Vorarlberg, ein Mandat zusätzlich in Salzburg sind durchaus erfreulich und verpassen uns einen entsprechenden Motivationsschub für die AK-Wahlen in den nächsten Bundesländern. Auch wenn die Auszählung eine Hochschaubahn der Gefühle war.

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK Wahlen 2009, AK-Vollversammlung, Bericht aus der AK


„Von faulen Krediten und reinem Gewissen“

Peter Huemer im Gespräch mit Prof. Kurt W. Rothschild über die Wirtschaftskrise Ein Bericht über die auch von der AUGE/UG angekündigte Veranstaltung Von faulen Krediten und reinem Gewissen Fotos und Text von Peter Moser „Der Neoliberalismus ist keine ökonomische Theorie. Der Neoliberalismus ist eine politische Ideologie mit einem romantischen Bild vom Kapitalismus.“ Und weil auch […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus der AK, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Arbeiterkammerwahlen 2009 – Start in Vorarlberg und Salzburg ..

… und wie die Vorarlberger AUGE/UG Rechtsgeschichte geschrieben hat. Der Countdown für die Arbeiterkammerwahlen 2009 läuft. Vorarlberg und Salzburg starten. In Salzburg gehen über 70 KandidatInnen für die AUGE/UG in die AK-Wahlen. Im Vergleich zu den letzten AK-Wahlen 2004 hat sich die KandidatInnenzahl der AUGE/UG Salzburg verdoppelt. Unter den KandidatInnen jede Menge an BetriebsrätInnen aus […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK Wahlen 2009, Bericht aus der AK, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Die Finanzmarktkrise im „ArbeitnehmerInnenparlament“ …

Heute, am 12. November war AK-Vollversammlung in Wien. Was das ist? Quasi das „ArbeitnehmerInnenparlament“. Wenig bekannt in der Allgemeinheit: Dieses ArbeitnehmerInnenparlament legt die inhaltliche Ausrichtung der Politik der Arbeiterkammer fest! Arbeiterkammer heißt nämlich nicht nur Service, sondern handfeste Politik – also Interessensvertretung der ArbeitnehmerInnen gegenüber Wirtschaftskammer und Regierung. In diesem ArbeitnehmerInnenparlament sitzen – wie im […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, Bericht aus der AK