Klimaaktivist*innen blockieren Stadtstraße-Baustellen

Seit Montagmorgen werden von junge Klimaaktivist*innenvon drei Baustellenzufahrten zur geplanten Stadtstraße in Wien blockiert. Vier Organisationen stemmen vor Ort die Blockade: Fridays for Future Vienna, System Change, not Climate Change, Jugendrat und Extinction Rebellion Austria. Ich habe am Montag Nachmittag die Aktivist*innen besucht. Dort rechnete man noch mit einer Räumung am ersten Tag, doch am Nachmittag zeigte sich, dass die Räumung erstmal vom Tisch ist. Die Aktivist*innen haben auf ihrem Plenum gemeinsam beschlossen zu bleiben und die Baustelle weiter zu blockieren. Auch die Presseabteilung ASFINAG schaute vorbei um sich ein Bild von der Blockade zu machen. „Irgendwann werde man die Blockade schon räumen müssen, die Baustelle muss weiter gehen“, meinte die Vertreter*innen der AFINAG.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


Für eine klimagerechte und soziökonomische Zukunft

Am 9. August 2021 veröffentlichte der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) seinen Bericht der Arbeitsgruppe I des 6. Sachstandsbericht, der den naturwissenschaftlichen Kenntnisstand darstellt. Der IPCC gilt dabei als „Goldstandard“ der Klimaforschung. Seine Sachstandsberichte gelten innerhalb der Wissenschaft als glaubwürdigste und fundierteste Darstellung des naturwissenschaftlichen, technischen und sozioökonomischen Forschungsstandes über das Klima. Die Schlussfolgerungen werden weltweit von den großen wissenschaftlichen Gesellschaften mit einschlägiger fachlicher Kompetenz bestätigt und bekräftigt.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


AK-Antrag gegen Stadtstraße und Lobautunnel abgelehnt

Unser Antrag „Gegen die Förderung von Lärm-, Verkehrs-, Feinstaub- und Klimabelastung – gegen die Stadtstraße und den Lobautunnel“ wurde bei der letzten Wiener AK-Vollversammlung am 5. Mai 2021 abgelehnt. Das zeigt einmal mehr, dass es  bei Fraktionen wie den FSG und den FCG-ÖAAB bei schönen Worten bleibt, wenn es um den Klimawandel geht. Der Antrag […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK, AK-Vollversammlung, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Klimawandel


Online-Veranstaltung am 15.04.2021: „Grünes Wachstum reicht für Klimaziele nicht aus. Anderes Wirtschaften und Arbeiten ist nötig.”

“Grünes Wachstum reicht für Klimaziele nicht aus, Anderes Wirtschaften und Arbeiten ist nötig.” Mit diesem Worten beginnt ein Artikel von Melanie Pichler und Dominik Wiedenhofer am A&W Blog. Durch eine spannende Studie zur Entkopplung von Wirtschaftswachstum und Umweltauswirkungen zeigt sich, dass die tatsächlichen Entkopplungen von Wirtschaftswachstum, Ressourcen-Verbrauch und Emissionen viel zu langsam und viel zu […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Kapitalismus, Klimawandel


7. Weltweiter Klimastreik – Tausende bei Menschenkette fürs Klima

Am 19. März gingen überall auf der Welt Menschen für Klimaschutz und einen grundlegenden Systemwechsel auf die Straße. Dieses Mal unter dem Motto #NoMoreEmptyPromises – keine leeren Versprechen mehr. Auch wir waren am Ring dabei. Mit einer großen Bodenumfrage konnten wir mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. In Wien haben  wir um den gesamten Ring […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Kapitalismus, Klimawandel, Steuersystem


Demokratie in Sachen Klima – Volksbegehren, Klimaräte und Strukturwandel

Letzte Woche wurde mit einem Entschließungsantrag im Umweltausschuss einige einschneidende Maßnahmen festgelegt. Das Parlament soll bis zum Sommer noch zustimmen. In manchen Punkten übertrifft das Papier das Regierungsprogramm, in anderen hingegen fehlen zentrale Elemente um die Klimakrise stoppen und den nötigen Strukturwandel voranzutreiben.   Klima und Demokratie Klimaministerin Leonore Gewessler will einen Klimarat und ein […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


„Klima-Corona-Deal“ an Klimaschutz-Ministerin Gewessler übergeben

Mit einer großen Medienaktion „Roter Teppich für den Klima-Corona-Deal“ haben die Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen (AUGE/UG) mit vielen anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen heute vier Forderungen für ein stabiles Sozial- und Ökosystem an Klimaschutz-Ministerin Leonore Gewessler übergeben. Ein breites Bündnis von 183 Organisationen und 577 WissenschaftlerInnen beobachtet die bisherige Krisenpolitik aus klimapolitischer Sicht mit großer Sorge. […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


Klima vor Profit

Viktoria Spielmann am 29.11.2019 beim 4. Weltweiten Klimastreik: „Wann immer ich mit Menschen über die Klimakrise rede, kommt unweigerlich die Frage auf, wie diese entstanden ist, was die Ursache ist und wie wir sie stoppen können. Mittlerweile scheint es im öffentlichen Mainstream angekommen zu sein, dass der Klimawandel menschengemacht ist. Deshalb die gute Nachricht: Wir […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Demokratie, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel