13. EGB-Kongress in Paris, erster Tag: Aufmarsch der Präsidenten

Gestern, am 29. September 2015 hat in Paris der 13. EGB-Kongress begonnen. Über 500 Delegierte aus 90 Mitgliedsorganisationen und 10 Branchenverbänden aus 39 europäischen Staaten beschließen in den nächsten Tagen das Arbeitsprogramm des Europäischen Gewerkschaftsbundes für die nächsten vier Jahre und wählen einen neuen Präsidenten und einen neuen Generalsekretär. Für die UG ist Markus Koza […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus dem ÖGB, EU, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Endergebnis der Wahlen bei Post- und Telekom: UG wieder in GPF-Bundesvorstand!

„Alles beim Alten“ übertitelten wir noch vor gar nicht so langer Zeit einen Beitrag zu den Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen bei Post und Telekom. Nun liegt das Endergebnis vor. Und wir haben wieder ein Mandat im Bundesvorstand der GPF. Also doch nicht alles beim Alten. 1,6 Prozent und 563 Stimmen sind es zuletzt in der GPF […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, aus den Betrieben, Bericht aus dem ÖGB, Betriebsratswahlen, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Gewerkschafts- und PV-Wahlen bei Post und Telekom: Alles beim Alten

Kaum Verschiebungen bei den Gewerkschaftswahlen bei Post- und Telekom und erfreuliche UG-Ergebnisse auf Dienststellenebene – so können die Wahlergebnisse bei Post und Telekom in aller Kürze zusammengefasst werden. Nun, die Post und Telekom waren nie wirklich „Hochburgen“ der Unabhängigen GewerkschafterInnen. Das hat sich auch mit dieser Gewerkschafts- und Personalvertretungswahl nicht wirklich geändert. Allerdings zeigen einzelne […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, aus den Betrieben, Bericht aus dem ÖGB, Betriebsratswahlen, Gewerkschaften, Wahlen und AK


OGH spricht Recht für UGöD: Mehr Gewerkschaftsdemokratie IST möglich!

Ein OGH-Urteil beendet nun die GÖD-Willkür gegen die Unabhängigen GewerkschafterInnen und bestätigt den Rechtsanspruch auf das UG-Mandat im 18-köpfigen GÖD-Vorstand.  Mit diesem Sitz verbunden, sollte nun auch die längst überfällige Fraktionsanerkennung folgen. Von Reinhart Sellner . Diese nach mehr als zwanzig Jahren und am Ende erst auf dem außergewerkschaftlichen Rechtsweg erreichte Bestätigung der Fraktionsanerkennung nehmen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus dem ÖGB, Gewerkschaften, Wahlen und AK


UNDOK – Anlaufstelle für undokumentiert Arbeitende eröffnet!

Unter dem Motto „Arbeit ohne Papiere, aber nicht ohne Rechte!“ wurde heute in Wien die Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert Arbeitender (UNDOK) offiziell eröffnet (s. Aviso). Ab sofort können undokumentiert Arbeitende in den Räumlichkeiten des ÖGB kostenlos und anonym unterstützende Beratung in mehreren Sprachen in Anspruch nehmen. Das neue Beratungs- und Unterstützungsangebot richtet sich an […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Bericht aus dem ÖGB, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Gewerkschaftliches „Superwahljahr“ 2014, eine erste Bilanz: Zwischen Freude und kalt-warm

2014 war bzw. ist für die Gewerkschaften ein „Superwahljahr“. Gerade auch für uns Unabhängige GewerkschafterInnen. Nicht nur die gesetzlichen Interessensvertretungen der ArbeitnehmerInnen – die Arbeiterkammern wurden neu gewählt. Auch bei den Gemeindebediensteten fanden Wahlen statt. Und im Herbst wird bei Post und Telekom sowie im öffentlichen Dienst gewählt. Einen für die UG durchaus erfreulichen Vorgeschmack […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: 2014, AK Wahl, AUGE/UG, Bericht aus dem ÖGB, Betriebsratswahlen, Gewerkschaften, Wahlen und AK


MetallerInnenrunde 2013: Auf der Straße

In den letzten Tagen fanden in rund 300 Betreiben Betriebsversammlungen statt. Heute wird vor den Unternehmen der „Chefverhandler“ der Arbeitgeberseite demonstriert, bevor es morgen an eine neue Verhandlungsrunde geht. Denn: was bisher von den Arbeitgebern kam, kann nur als  Kampfansage verstanden werden. . Die verhandelnden Gewerkschaften – die PRO GE für den ArbeiterInnenbereich, die GPA-djp […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, aus den Betrieben, Bericht aus dem ÖGB, Bericht aus der GPA, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Gesucht: Mitarbeiter*in in der Anlaufstelle für undokumentierte Arbeitnehmer*innen

Wir freuen uns wahnsinnig: ab Herbst wird es eine Anlauf- und Beratungsstelle für undokumentiert Arbeitende geben – getragen von einschlägigen NGOs, Gewerkschaften und AK. Nachstehend die Job-Ausschreibung für die erste Anstellung – anspruchsvoll, aber auch spannend!   Stelle als Mitarbeiter*in in der Anlaufstelle für undokumentierte Arbeitnehmer*innen Stellenausschreibung download Stellenausschreibung Der „Verband zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Bericht aus dem ÖGB, Gewerkschaften, Wahlen und AK