Sozial Global, Wien: Änderungskündigungen vorerst zurückgenommen! Einigung erzielt!

Durch den gemeinsamen Druck von Gewerkschaft, Betriebsrat und den Beschäftigten hat die SOZIAL GLOBAL AG die Meldung von 385 Kündigungen beim AMS  vorerst einmal zurückgenommen. Verhandlungen zwischen Betriebsrat, Gewerkschaft und Arbeitgeberseite fanden statt. Tatsächlich kam es zu einer Einigung, die allerdings empfindliche Einkommenseinbussen für die Beschäftigten beinhaltet, wenn auch bei weitem nicht in dem Umfang, […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Soziale Arbeit


Kommentar zum Abschluss der BAGS-KV-Verhandlungen vom 13. 1. 2011

Die BAGS-KV Verhandlungen – also die Verhandlungen rund um Löhne, Gehälter und kollektivvertraglich geregelte Arbeitsbedingungen  für die Beschäftigten im privaten Sozial- und Gesundheitsbereich – sind am 13. Jänner beendet worden. Kollektivvertragslöhne und -gehälter legen um 2 % zu (Ist-Löhne und Gehälter um 1,85 %). Die massive Einkommenslücke zwischen Einkommen in Sozialberufen und Durchschnittseinkommen bleibt. Ein […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Betriebsräte, Facts & Figures, Gewerkschaft, Soziale Arbeit


Oberösterreich, 13./14. Dezember: Protesttage gegen Streichkonzert im Sozialbereich

Oberösterreichs Soziallandesrat Ackerl kürzte um 33 Prozent, BetriebsrätInnen „haben die Schnauze voll“. Am 13. und 14. Dezember wurde gestreikt und auf die Straße gegangen. Es werden nicht die letzten Proteste gewesen sein. Von Christian Krall, AUGE/UG OÖ

Zum Artikel ...

Gepostet in: Aktionen & Initiativen, Betriebsräte, Kürzungen, Soziale Arbeit


Budgetanalyse 2011: Wie die Arbeiterkammer die Sozial- und Bildungsbudgets beurteilt …

Die Budgetanalyse der Arbeiterkammer Österreich ist da. Die ExpertInnen der Arbeiterkammer haben das Sparbudget 2011 nach seinen Auswirkungen auf die Verteilungslage, auf die ArbeitnehmerInnen, auf die Geschlechter analysiert. Hier nun auszugsweise die Bewertungen der AK- ExpertInnen, Schwerpunkt Frauen-, Arbeitsmarkt-, Sozial- Wissenschafts- und Bildungsbereich. Mit Kritik spart jedenfalls auch die Arbeiterkammer nicht. Näher Interessierten ist jedenfalls […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Facts & Figures, Kürzungen, Soziale Arbeit, Sozialmilliarde


13.+14.12.: Warnstreik bei pro mente und EXIT-sozial in OÖ!

Soeben hat uns eine E-Mail vom Betriebsratsvorsitzenden von pro mente Oberösterreich über die geplanten Streikmaßnahmen infolge von Kündigungen wegen der Budgetkürzugnen im psychosozialen Bereich in OÖ erreicht – wir haben über die diesbezügliche Kampange bereits berichtet – siehe HIER. Die GPA-djp hat die Streikfreigabe beschlossen und unterstützt die KollegInnen. Die AUGE/UG und die KIV/UG rufen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Aktionen & Initiativen, Betriebsräte, Gewerkschaft, Kürzungen, Soziale Arbeit, Sozialmilliarde


Diskussionsveranstaltung: „Bedrohte Sozial(e)Arbeit?!“

Die AUGE-KIV-UG-Vernetzungsgruppe Soziales lädt aus aktuellem Anlass zur Diskussionsveranstaltung: Mittwoch, den 1. Dezember um 17h KIV-Club: Große Mohrengasse 42, 1020 Wien Thema: „Bedrohte Soziale Arbeit – Bedrohte Sozialarbeit?!“ am Beispiel des Fonds Soziales Wien (FSW) und seiner GmbHs Worum geht’s? Es ist keine theoretische Diskussion – die Ökonomisierung der Sozialen Arbeit findet statt. Diese Entwicklung […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Betriebsräte, Personalvertretung, Soziale Arbeit, Veranstaltung


GPA-djp Bundesforum: AUGE/UG Anträge zu Sozial- und Bildungsmilliarde angenommen!

Im Rahmen des von 3. bis 5. November 2010 stattfindenden Bundesforums der GPA-djp (der Gewerkschaftstag) beschloss die mitgliederstärkste Einzelgewerkschaft Österreichs auch ihre politische Positionierung für die nächsten Jahre. Zahlreiche Anträge betrafen dabei auch den Sozial- und Bildungsbereich. Die AUGE/UG brachte zwei Anträge zum Gewerkschaftstag ein, in denen einmal mehr eine Sozial- sowie eine Bildungsmilliarde gefordert […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Aktionen & Initiativen, Bildungsmilliarde, Gewerkschaft, Soziale Arbeit, Sozialmilliarde


AK Wien/NÖ Veranstaltung: Non-Profit-Unternehmen. Wirtschaftliche Entwicklungen – Risiko oder Chance?

Spannende Veranstaltung der Arbeiterkammern Wien und Niederösterreich zum Non-Profit-Sektor wie Sozialen Vereinen und Dienstleistern und Herausforderungen für MitarbeiterInnen und BetriebsrätInnen. Ort: AK Bildungszentrum, Seminarraum 28, 2. Stock, Theresianumgasse 16 – 18, 1040 Wien Zeit: 15. November 2010, ab 14.00 Uhr Aus dem Veranstaltungstext: Non-Profit-Unternehmen, insbesondere im Gesundheits- und Sozialbereich (= Social-Profit-Unternehmen), sind in den letzten […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Betriebsräte, Soziale Arbeit, Veranstaltung