Information des Siemens-Betriebsrates vom 11.06.2010 anlässlich der Eröffnung der Siemens-City in Wien

Heute, am 11. Juni jagen einander die Großereignisse, denn es wird nicht nur die Fußball-WM in Südafrika eröffnet, sondern auch mit einem großen Fest die neue Siemens-City in Wien 😉 Die neue Siemens-City hat viele Millionen gekostet. Geld, das wir Beschäftigte mit unserer Leistung erwirtschaftet haben. Ob sich diese Investition lohnt, ob es dem eher […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Veranstaltung


NEUSTART/Bewährungshilfe Protestkundgebung: „Anpfiff schon heute!

Am Donnerstag, 10. Juni demonstrierten mehrere hundert Beschäftigte und solidarische BetriebsrätInnen aus dem Sozialbereich und GewerkschafterInnen – unter ihnen auch zahlreiche AUGE/UG und KIV/UG-AktivistInnen und BetriebsrätInnen – unter dem Motto „Anpfiff schon heute!“ für einen Ausbau der Mittel für die Bewährungshilfe statt budgetärer Kürzungen im Bereich NEUSTART. „Durch die schon eingetretenen und weiter drohenden Kürzungen der […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, aus den Betrieben, Bericht aus der GPA, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


23. April 2010: BetriebsrätInnen aus dem privaten Sozial- und Gesundheitsbereich in NÖ treffen VertreterInnen des Landes NÖ

Initiiert und organisiert hat dieses Treffen Stefan Taibl, BR-Vorsitzender der Psychosoziale Zentren GmbH in Niederösterreich und niederösterreichischer AK-Rat der AUGE/UG NÖ. Hier ein Kurzbericht von Stefan Taibl, sowie die den VertreterInnen der Landesregierung überreiche Petition im Wortlaut: Der private Gesundheits- und Sozialbereich, der im Auftrag der öffentlichen Hand soziale Dienstleistungen erbringt, leidet schon jetzt unter […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Bericht aus der AK, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Teilerfolg für Siemens-SIS-ProgrammiererInnen

Bei Siemens SIS gibt es leichte Entspannung, von ersten positiven Zusagen berichtete das heutige Ö1-Morgenjournal: Laut SIS-Betriebsrat hat das Management zugesichert, dass es keine weiteren Kündigungen geben werde. Offen bleibt weiterhin, wie die geplante Tochtergesellschaft im Detail aussehen wird. Der SIS MitarbeiterInnen-Blog dokumentiert das laufende Geschehen, der Belvederegassen-Blog wird ebenfalls weiter berichten, sobald wir neue […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, aus den Betrieben


Information des Betriebsrates SIS & CT vom 26. 03. 2010

Nicht einmal 3 Wochen, nachdem Frau Ederer gegenüber der Presse bekannt gab, keinen weiteren Personalabbau bei der Siemens SIS zu planen, wirft die Unternehmensleitung jeglichen Anstand und jede soziale Verantwortung über Bord.  Heute wurden wir informiert, dass Siemens nach Ostern 156 KollegInnen der SIS SDE ohne soziale Abfederungen kündigen wird. Nach einer ersten Durchsicht der […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Siemens SIS: Fortsetzung der ausgedehnten Betriebsversammlungen – 450 KollegInnen protestieren am Standort Gudrunstraße

Information des Betriebsrates SIS & CT vom 23.03.2010 Die ausgedehnten Betriebsversammlungen im Softwareentwicklungs-Bereich SIS SDE der Siemens AG Österreich wurden heute am Standort Gudrunstraße fortgesetzt. 450 KollegInnen nahmen an der Protestversammlung teil und kritisierten erneut die völlige Konzeptlosigkeit der Unternehmensleitung rund um die geplante Zerteilung des Softwareentwicklungsbereichs und der Ausgliederung eines Teils davon. In sehr […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Siemens SIS: Belegschaft beginnt mit ausgedehnten Betriebsversammlungen und entscheidet in geheimer Abstimmung über weitere Kampfmaßnahmen

Information des Betriebsrates SIS & CT vom 22.03.2010 In der SIS SDE begannen heute Vormittag am Standort Siemensstraße ausgedehnte Betriebsversammlungen. Mehrere hundert KollegInnen der Softwareentwicklungssparte protestierten damit gegen die konzeptlosen Ausgliederungspläne und weitere Personalmaßnahmen der Unternehmensleitung. Am Nachmittag wurde die Versammlung auf den Standort Graz ausgedehnt, wo ebenfalls hunderte KollegInnen ihren Unmut zum Ausdruck brachten.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf, AUGE/UG, aus den Betrieben, Gewerkschaften, Wahlen und AK


SPÖ: Siemens-Arbeitsplatzabbau „nicht dringlich“

Unglaublich: Ein gestern von den Grünen Favoriten in die Bezirksvertretungssitzung eingebrachten Antrag „Stopp dem Arbeitsplatzabbau und der Filetierung bei der SIEMENS SIS“ wurde von der SPÖ nicht zur Behandlung zugelassen, da ihm die „Dringlichkeit“ nicht zugestanden wurde. Dabei führen die Antragsteller aus: Die Informationen über die bevorstehende Zerstückelung von Siemens SIS wurden erst nach Ablauf […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitskampf