das war die AUGE-Weihnachtsfeier

[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=zKsM3sFlqvU][youtube=https://www.youtube.com/watch?v=Wj_KJAtVyJY][youtube=https://www.youtube.com/watch?v=vI7dZnOvo3I][youtube=https://www.youtube.com/watch?v=2lVkRMD128E] klingelingeling, Fotos Wir haben schwer getüfftelt, in welcher Form wir unsere AUGE-Menschen heuer überraschen werden. Wir hatten DEN alles erhellenden Geistesblitz, und fanden auch noch die Zeit, ihn in die Tat umzusetzen…. Und: Das Buffet vom KUKU war wie immer so gut, so dass in den frühen Morgenstunden alles aufgefuttert war….

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Veranstaltung


Wessen Uni??Unsere Uni!!Wessen Parlament??Unser Parlament!!!

Lichter ums Parlament – damit denen da drin ein Licht aufgeht – 25.11.2009 …auch der ÖGB und die Pensionistenverbände unterstützen die Forderungen der StudentInnen!! Fotos

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK, Veranstaltung


AUGE/UG-BetriebsrätInnen-Grundschulung 14.11.09

Fotos Nächste BR-Grundschulung am Samstag den 13. März 2010: AUGE-Grundschulung für BetriebsraetInnen und solche, die es werden wollen“ Zielgruppe: BetriebsrätInnen, ErsatzbetriebsrätInnen, an einer Betriebsratsgründung Interessierte Inhalt: Grundbegriffe des Arbeits- und des Arbeitsverfassungsrechts, Einführung in die Grundlagen von Gewerkschafts- und Betriebsratspolitik, Vorstellung ÖGB, AK und AUGE/UG ReferentInnen: Heinz Dürr und Christine Rudolf: Einführung in die Grundlagen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG


Vollversammlung der AK-Wien solidarisiert sich mit StudentInnenprotesten!

Zur heutigen 152. Vollversammlung der Wiener Arbeiterkammer – also dem Wiener ArbeitnehmerInnenparlament – hat die AUGE/UG – Alternative und Grüne GewerkschafterInnen/Unabhängige GewerkschafterInnen einen Initiativantrag auf Solidarisierung mit den StudentInnenprotesten eingebracht. Aus dieser AUGE/UG-Initiative ist ein gemeinsamer Antrag der AUGE/UG, der FSG, der GLB, der Komintern sowie anderer kleinerer AK-Fraktionen geworden, der eine satte Mehrheit gefunden […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, AUGE/UG, Bericht aus der AK


AUGE/UG-Anträge an die AK-Vollversammlung

Am 3. November findet in Wien die nächste Arbeiterkammer-Vollversammlung statt. Wie im Nationalrat erfolgt die politische Positionierung auch in der Arbeiterkammer über Anträge der Fraktionen, über die in der Vollversammlung abgestimmt wird. Die AUGE/UG hat diesmal 30 Anträge eingebracht: Verbesserung der Mitbestimmungsrechte im Universitätsgesetz Absicherung von UniversitätslektorInnen und anderer prekarisiert Beschäftigter an Universitäten Schulreform jetzt! […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, AUGE/UG


FSG und Freiheitliche: Na da schau her, Erfreuliches zu berichten …

Die Arbeiterkammer Wien hat einen Kontrollausschuss. Wie es so üblich ist, stellt den/die Vorsitzende/n des Kontrollausschusses, sowie den/die StellvertreterIn VertreterInnen der Minderheitenfraktion. Die AK-Wahlen 2009 in Wien brachten der FSG schwere Verluste, blieb allerdings klar Mehrheitsfraktion, der ÖAAB stagnierte, FA und AUGE/UG legten deutlich zu. Leider legte die FA deutlicher zu als die AUGE/UG, die […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK-Vollversammlung, AUGE/UG, Bericht aus der AK


AUGE/UG in rechtsextremer Zeitschrift geoutet

Horst Rosenkranz, ehemaliger NDP-Politiker und Gatte von FPÖ-NÖ-Landesparteiobfrau Barbara Rosenkranz,  ‚outet‘ in den „fakten“ die AUGE/UG und ihre ArbeiterkammerrätInnen. Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes beschreibt die Zeitschrift „fakten“ so: Die fakten, neben der Aula die bedeutendste rechtsextreme Zeitschrift Österreichs, konzentrieren sich vor allem auf – mit Sozialdemagogie verknüpfte – ausländerfeindliche Propaganda und die Verteidigung neonazistischer […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK Wahl, AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK


Hundstorfer und die Überstunden

Überraschung, Überraschung, Überraschung: Überstunden schädigen die Gesundheit. Überstunden machen krank. Überstunden kosten Arbeitsplätze. Überstunden werden auch in Zeiten der Wirtschaftskrise geschoben, wie in Zeiten der Hochkonjunktur. Österreichs Vollzeit beschäftigte ArbeitnehmerInnen belegen EU-weit mit durchschnittlich 42,9 Wochenstunden einen Spitzenplatz. Und: eine satte Mehrheit – ich glaube es waren drei Viertel all derjenigen, die Überstunden schieben – […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitszeiten, AUGE/UG, Gewerkschaften, Wahlen und AK