Inflation ist Inflation ist … wirklich?

Im Juli betrug die Inflationsrate in der Eurozone 4,1 Prozent. Die Teuerung und dei damit verbundene finanzielle Belastung für die Haushalte beherrscht den Wahlkampf. So manche Rezepte gegen die Inflation entpuppen sich dabei allerdings als Kurpfuscherei. Weil Inflation eben nicht gleich Inflation ist. Arten der Inflation Unter Inflation versteht frau/mann allererst einmal eine über einen […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Kapitalismus, Löhne/Gehälter, neoliberale Umverteilung


Reichtum gerecht verteilen

Veranstaltung im Zuge der Grünen Sommergespräche 2008: Grüße aus dem Steuerparadies: Reichtum gerecht verteilen Donnerstag, 28. August 08 ab 19:00, MuseumsQuartier – Hof 8 Eine lustige Diskussionsrunde ist angekündigt. Mit: David Ellensohn, Stadtrat der Grünen Wien Hans Rauscher, Kolumnist (Der Standard) Astrid Kraus, Wirtschaftswissenschaftlerin, Steuerberaterin, DIE LINKE Köln Sybille Pirklbauer, Attac Österreich —

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gewerkschaften, Wahlen und AK, Steuersystem, Veranstaltung, Vermögen


Karikaturen zum Thema Verteilungsgerechtigkeit

eine etwas ältere eCard der AUGE/UG: und hier, etwas aktueller … —

Zum Artikel ...

Gepostet in: neoliberale Umverteilung, Vermögen


Verteilungskampf am Zapfhahn

Tja, bewegte Zeiten. Bewegte Menschen. Die Teuerung bewegt. Da wiederum bewegen vor allem die steigenden Treibstoffpreise … … und das bewegt wiederum die Sozialdemokratie – von ARBÖ bis SPÖ. Weil: da bewegt sich bald nicht mehr viel auf Österreichs Autobahnen. Weil die ArbeiterInnenbewegung von sich bewegenden ArbeiterInnen lebt, bringt das Bewegung in die Arbeiterkammer. Wohin […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AK, Facts&Figures, Steuersystem


strategische Umverteilung durch Bankenkrise

[youtube=“https://de.youtube.com/watch?v=MRRWHSY7ZwI“] den Hinweis auf das video auf youtube verdanken wir dem grandiosen rebell.tv via kellerabteil —

Zum Artikel ...

Gepostet in: neoliberale Umverteilung, Steuersystem, Vermögen


Umverteilungswitz des Monats

Ausnahme von Private Equity Fonds aus Vermögenszuwachssteuer „Die Vermögenszuwachssteuer, noch vor Kurzem von der Sozialdemokratie als grosser Wurf in Richtung mehr Verteilungsgerechtigkeit gepriesen, verkommt immer mehr zu einem schlechten ‚Umverteilungswitz‘, drohen doch Ausnahmen aus dieser Steuer die Regel zu werden,“ kritisiert Markus Koza, Bundessekretär der Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen (AUGE/UG) die von SPÖ und […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: neoliberale Umverteilung, Steuersystem, Vermögen


Einkommensgerechtigkeit?!

Diese PowerPoint-Präsention ist bereits in so manches Blog eingefügt worden; zu finden ist sie im GPA-djp BildungsBlog, in einem Blog der work@flex und dort, wo der Sankt Precarius beschworen wird. Klar, dergleichen Content kann gar nicht breit genug verteilt werden: — [slideshare id=261635&doc=11-2007-einkommensgerechtigkeit-1202753854164333-4&w=425] — Die PPT-Präsentation zum Herunterladen. Der Dank für die Zusammenstellung geht an […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Facts&Figures, Löhne/Gehälter, Steuersystem, Vermögen


von wegen Abgabenquote: Die nackten Zahlen

Die Abgabequote (Steuern und Sozialabgaben) liegt in Österreich (2005) bei 42,1 % des BIP. Der EU-Schnitt liegt bei 39,7 %. Höhere Abgabenquoten haben z.B. Schweden, Dänemark, Belgien und Frankreich, niedrigere z.B. Italien, die Niederlande und die BRD. Interessanter als die Höhe der Abgabequote ist die Zusammensetzung, die Steuerstruktur: auffallend für Österreich ist dabei, dass Steuern […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Facts&Figures, Löhne/Gehälter, neoliberale Umverteilung, Steuersystem, Vermögen