Nehammer und Afghanistan: Unmenschlich und empathielos

Nehammer und Afghanistan: Menschenrechte sind universell!

Die Situation in Afghanistan ist unübersichtlich, bedrohlich und gefährlich. Die Machtübernahme der Taliban bedeutet gerade für Frauen, Mädchen, NGOs, Journalist*innen, Kritiker*innen und Menschen die für oder mit den USA gearbeitet haben Lebensgefahr.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Asyl, Asyl, Menschenrechte, Migration


Für eine klimagerechte und sozioökonomische Zukunft

Am 9. August 2021 veröffentlichte der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) seinen Bericht der Arbeitsgruppe I des 6. Sachstandsbericht, der den naturwissenschaftlichen Kenntnisstand darstellt. Der IPCC gilt dabei als „Goldstandard“ der Klimaforschung. Seine Sachstandsberichte gelten innerhalb der Wissenschaft als glaubwürdigste und fundierteste Darstellung des naturwissenschaftlichen, technischen und sozioökonomischen Forschungsstandes über das Klima. Die Schlussfolgerungen werden weltweit von den großen wissenschaftlichen Gesellschaften mit einschlägiger fachlicher Kompetenz bestätigt und bekräftigt.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


Impfpflicht?!

Derzeit mehren sich die Rufe nach einer generellen Impfpflicht, zumindest für gewisse Bereiche. Ist so eine Verpflichtung überhaupt rechtlich zulässig, was passiert bei Nichtbefolgung und wie ist unser Zugang als Unabhängige GewerkschafterInnen im ÖGB?

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gesundheit, Soziales, Pflege - Neu denken


Der Bartenstein Erlass ist Geschichte!

Letzte Woche war es soweit und wie schon erwartet hat der Verfassungsgerichtshof die Beschränkung von Beschäftigungsbewilligungen für Asylwerber*innen auf Kontingente der Saison- und Erntearbeit aufgehoben.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsmarkt, Arbeitsrecht, Asyl, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt


Das ÖGB Projekt „Muttersprachliche Beratung“ steht vor dem Aus!

Als eines der besonders wichtigen Projekte gegen Sozialbetrug und Lohndumping ist die muttersprachliche Beratung im ÖGB vom Zusperren bedroht. Nachdem dieses Projekt über Jahre vom Arbeitsministerium gefördert wurde, wird ihm jetzt der Geldhahn zugedreht.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Migration


AUGE/UG – Nicht-Weihnachtsfeier-Sommerfest

Die AUGE/UG-„Nicht-Weihnachtsfeier“ machte dieses Mal ihrem Namen alle Ehre und fand im Juli statt. Viele Betriebsrät*innen, Funktionär*innen, Freunde und Bekannte der AUGE/UG machten sich auf den Weg nach Penzing, wo wir im Gasthaus Goldener Baum im Gastgarten zusammentrafen. Natürlich unter strenger Einhaltung der 3-G-Regeln. Es war schön viele endlich wieder von Angesicht zu Angesicht zu […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: AUGE/UG


Kocher erhöht Druck auf Arbeitslose. Völlig falsches Signal in der größten Wirtschaftskrise der Zweiten Republik

Mehr als halbe Million Menschen ist arbeitslos oder in Kurzarbeit. Wir stecken noch mitten in der größten Wirtschaftskrise der Zweiten Republik. Dennoch sieht ÖVP-Arbeitsminister Martin Kocher nun den richtigen Zeitpunkt um den Druck auf arbeitslose Menschen massiv zu erhöhen. Dazu ist dem Arbeitsmarktservice (AMS) am Montag eine neue Zielvorgabe übermittelt worden. Es soll wieder schärfer […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitslosigkeit, AUGE/UG


Jetzt 3 „Die Alternative“-Abos gewinnen!

Mach mit bei der Verlosung von insgesamt drei Jahresabos unserer Zeitschrift „Die
Alternative“! Schick bis 31. Juli 2021 eine E-Mail mit dem Betreff „Verlosung Die Alternative“ an ug@oegb.at oder postalisch an UG, Belvederegasse 10/1, 1040 Wien.
Viel Glück!

Zum Artikel ...

Gepostet in: Alternative, AUGE/UG, Zeitschrift