Pflegereform: Es ist 5 nach 12

sagt die Offensive Gesundheit, eine Initiative von Arbeiterkammer, Gewerkschaft und Ärztekammer.
„Auf Grund von Personalknappheit sowie unzumutbaren Arbeits-, Aus- und Weiterbildungsbedingungen ist das gesamte Personal seit Jahren überlastet, so dass ein systemkritischer Punkt bereits überschritten wurde.“

Schleunigst braucht es eine Pflegereform, eine ausreichende Finanzierung und den Ausbau der Ausbildungskapazitäten. Nur so kann auch neues Personal gewonnen und die immer wieder geforderte Aufstockung des Personals und Dienstplansicherheit umgesetzt werden.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gesundheit, Pflege, Soziale Arbeit


Ukraine: Schluss mit Krieg und Aggression – zurück zu den Verhandlungen!

Die UG schließt sich nach dem Einmarsch russischer Truppen dem Friedensappell des österreichischen, europäischen und internationalen Gewerkschaftsbund an.

“Politisch Verantwortliche hätten wahrlich genug zu tun: die Pandemie ist medizinisch noch nicht überwunden, wir wissen noch nichts über die gesellschaftlichen Folgewirkungen, der Klimawandel bedroht alle und ein menschenwürdiges Leben und Arbeiten ist weltweit immer noch keine Selbstverständlichkeit,” so äußert sich Marion Polaschek, Vorsitzende der Unabhängigen GewerkschafterInnen im ÖGB bestürzt, “aber stattdessen wird Krieg geführt und Menschen werden aus Profitgier in Tod, Leid und Elend getrieben.”

Zum Artikel ...

Gepostet in: Menschenrechte, Migration


Equal Pay Day 2022: Gleicher Lohn – für gleichwertige Arbeit!?

Am Dienstag, den 15. Februar, fand der Equal Pay Day statt. Also jener Tag, bis zu dem Frauen statistisch gesehen im Vergleich zu Männern gratis gearbeitet haben. Es ist unfassbar, dass es 2022 immer noch einen Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen gibt. Dabei zieht sich die strukturelle Ungleichheit durch und findet doch zu wenig Beachtung.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Diskriminierung, Löhne/Gehälter


Unabhängige GewerkschafterInnen fordern nachhaltige Aufwertung des gesamten Pflegebereichs

Wir, die Arbeitsgruppe Gesundheit, Soziales, Pflege (GeSoPfle), der Unabhängigen GewerkschafterInnen, begrüßen die Überlegungen, die aus der Impflotterie übrig gebliebene Milliarde für den Pflegebereich zu verwenden. Eine einmalige Investition löst aber bei weitem nicht die aktuellen Probleme und ist nicht einmal des berühmten Tropfens auf den heißen Stein würdig. Strukturelle Reformen des gesamten Gesundheits- und Sozialbereiches sind dringend nötig.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitszeitverkürzung, Gesundheit, Soziales, Pflege - Neu denken, Pflege, Soziale Arbeit, Soziale Arbeit


AUGE/UG verurteilt Räumung des Protestcamps und fordert klimafreundliche Alternativen

Der Widerstand der mit den Plänen zum Lobautunnel und der Stadtstraße begonnen hat, wird nicht aufhören. Die Räumung des Protestcamps auf der Baustelle der Stadtstraße Aspern wird kein Ende des Konflikts bringen und schon gar nicht den Klimabewegung stoppen. Sie ist gekommen um zu bleiben.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


Streikrecht, was ist das?

In den letzten Wochen gab es immer wieder Aufrufe zu Streiks, Generalstreiks und der Gleichen. Auch wenn dieser Begriff im Rahmen von Aktionen sehr breit Verwendung findet, gibt es, obwohl im österreichischem Recht nicht schriftlich verankert, relativ einhellige Meinungen was unter einem Streik zu verstehen ist.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Arbeitsrecht, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt


7 Tage für den Frieden

Die Friedenskonferenz der ASPR trug heuer den Titel „7 Tage für Frieden“. Cornelia Stahl richtete Fragen an Ursula Gamauf-Eberhardt, Leiterin des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung (ASPR)

Zum Artikel ...

Gepostet in: Menschenrechte


Die Alternative 2021/4

Die Ausgabe Nummer 2021/4 der Alternative ist da!

Schwerpunkt der Nummer 2021/4 ist die Klimakrise und Möglichkeiten zum Handeln. Wird Vernunft helfen? Wird eine ökosoziale Steuerreform helfen? Die Bedeutung von Wachstum, Nachhaltigkeit, wissenschaftlichen Fakten und mehr für den Umgang mit dem Klimawandel heute und in Zukunft. Unser geschätzter MUCH in der Mitte der Zeitschrift fehlt natürlich auch nicht. Ein Beitrag von Lioba Kasper zu push-back und die Betrachtung des von Community Nursing in Europa und eventuelle Impulse für die österreichische Pflegereform.

Zum Artikel ...

Gepostet in: facts & figures, Zeitschrift