Online-Veranstaltung am 15.04.2021: „Grünes Wachstum reicht für Klimaziele nicht aus. Anderes Wirtschaften und Arbeiten ist nötig.”

“Grünes Wachstum reicht für Klimaziele nicht aus, Anderes Wirtschaften und Arbeiten ist nötig.” Mit diesem Worten beginnt ein Artikel von Melanie Pichler und Dominik Wiedenhofer am A&W Blog. Durch eine spannende Studie zur Entkopplung von Wirtschaftswachstum und Umweltauswirkungen zeigt sich, dass die tatsächlichen Entkopplungen von Wirtschaftswachstum, Ressourcen-Verbrauch und Emissionen viel zu langsam und viel zu […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Kapitalismus, Klimawandel


7. Weltweiter Klimastreik – Tausende bei Menschenkette fürs Klima

Am 19. März gingen überall auf der Welt Menschen für Klimaschutz und einen grundlegenden Systemwechsel auf die Straße. Dieses Mal unter dem Motto #NoMoreEmptyPromises – keine leeren Versprechen mehr. Auch wir waren am Ring dabei. Mit einer großen Bodenumfrage konnten wir mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. In Wien haben  wir um den gesamten Ring […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Kapitalismus, Klimawandel, Steuersystem


Die Alternative 2021/1

Die Alternative 2021/1 ist da!

Alle Beiträge vom Schwerpunkt Frauen und Digitalisierung, über die Lieferkettenkampagne, den WSF und vieles mehr hier gleich online lesen.

Zum Artikel ...

Gepostet in: Zeitschrift


Demokratie in Sachen Klima – Volksbegehren, Klimaräte und Strukturwandel

Letzte Woche wurde mit einem Entschließungsantrag im Umweltausschuss einige einschneidende Maßnahmen festgelegt. Das Parlament soll bis zum Sommer noch zustimmen. In manchen Punkten übertrifft das Papier das Regierungsprogramm, in anderen hingegen fehlen zentrale Elemente um die Klimakrise stoppen und den nötigen Strukturwandel voranzutreiben.   Klima und Demokratie Klimaministerin Leonore Gewessler will einen Klimarat und ein […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Demokratie, Demokratie, Ökologie & Arbeitswelt, Klimawandel


Schieflagen in der Gleichstellungspolitik, ganz was Neues?

Arbeitsminister Martin Kocher sieht einen Handlungsbedarf. In seinem Interview im Profil vom 14.03.2021 betont Kocher:“ Die Pandemie hat generell in der Gleichstellungspolitik zu einer Schieflage geführt.“ Dieser Erkenntnis ist nicht zu Widersprechen, allerdings muss sie weiter ausgeführt werden.

Betrachten wir die Gleichstellungspolitik in Österreich, dann war wohl schon vor der Pandemie keine Ausgeglichenheit zu sehen. Wie wir uns alle vorstellen können, führt das Draufsetzen einer Schieflage bei schon vorher nicht mehr geraden Flächen zum absoluten Kippen oder zum Absturz. So plastisch dargestellt, muss die Formulierung einer Schieflage fast als Provokation verstanden werden.

Zum Artikel ...

Gepostet in: 30-Stunden-Woche, Arbeitszeiten, Arbeitszeitverkürzung


Internationaler Frauentag: Jeden Tag 8. März!

Der 110. Internationale Frauentag ist dieses Jahr ein ganz besonderer und zwar im negativen Sinne: Die Covid-19-Pandemie zeigt, wie schnell hart erkämpfte Rechte und Gleichstellung in Krisenzeiten wieder abgebaut werden.
 Gender Pay Gap droht zu wachsen   Die geschlechtsspezifische Lohnlücke zwischen Frauen und Männern hat sich in den vergangenen Jahren reduziert. Nun droht durch die […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Frauen


Pflegelehre – eine konzeptlose Forderung

Ein Beitrag von GeSoPfle, der Arbeitsgruppe für Gesundheit, Soziales und Pflege der UG Die Wirtschaft – was immer konkret darunter zu verstehen ist – fordert lautstark eine Pflegelehre. Vordergründig, um der Pflegekrise entgegenzuwirken, nicht ganz so vordergründig, um durch billiges Personal Kosten im System zu sparen. Diese Forderung ist wohl eher einem Reflex als einem […]

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gesundheit, Soziales, Pflege - Neu denken, Pflege, Soziale Arbeit


Reformvorschläge für mobile Pflege und Betreuung

Am 11.9.2020 war Bundesminister Anschober bei der Fortsetzung seiner Pflegetour in mehreren Einrichtungen in Tulln und St. Pölten zu Gast. Der Fokus dabei lag dieses Mal bei den Arbeitsbedingungen in der mobilen Pflege bei den mobilen Diensten. Anhand dieser Gespräche ergaben sich für folgende Reformvorschläge für die mobile Dienste / mobile Pflege und Betreuung

Zum Artikel ...

Gepostet in: Gesundheit, Soziales, Pflege - Neu denken, Pflege